Fragen? Dann rufen Sie uns an   -   035603 684 0

 Stationäre Pflege


Im Bereich der stationären Pflege werden Bewohner mit den Pflegegraden 2 bis 5 gepflegt und betreut. Wir vereinen die Förderung der Selbständigkeit und die Pflege Schwerstkranker unter einem Dach.
Unser Modell zur Planung eines qualitativ hochwertigen und individuell ausgearbeiteten Pflegeprozesses ist die Arbeit mit der SIS (strukturierten Informationssammlung) und der Maßnahmenplanung.
Die Ressourcen des Bewohners stehen im Fokus unseres täglichen Alltages – das Ziel ist eine bedürfnisorientierte Pflege, die den Bewohner mit all seinen Fähigkeiten, Wünschen und Zielen als Ganzes sieht und ihn als Mensch in seinem Wesen und mit seinen Einschränkungen akzeptiert.
Möglich macht dies unser professionelles Team aus Pflegekräften, Betreuungsassistenten und Wohnbereichshilfen, sowie aus allen anderen Arbeitsbereichen im Haus.
Eine qualitativ hochwertige Pflege und ein individuell angepasster Betreuungsprozess ist das Resultat einer optimalen Teamarbeit des gesamten Hauses.

Unsere Betreuungsassistenten bieten eine, speziell für den Bewohner, angepasste und mit der Bezugspflegefachkraft vereinbarte Mischung aus Einzel- und Gruppenaktivitäten an.
Je nach Belieben, Bewusstsein und Empfinden werden Maßnahmen zur Aktivierung und Unterhaltung direkt auf den Bewohner zugeschnitten, umgesetzt und ausgewertet.

Desweiteren sorgen unsere liebevoll eingerichteten Beschäftigungsräume, die Flure und Wohngruppen, sowie unsere hauseigene Cafeteria für einen einzigartigen Charme mit Wohlfühlcharakter.

Verschiedenste monatliche Veranstaltungen, Geburtstagsfestrunden und Ausflüge bieten eine abwechslungsreiche Alternative zum Einrichtungsalltag und ermöglichen unseren Bewohnern weiterhin die Teilhabe am öffentlichen Leben und der Gemeinschaft.

Durch unsere hauseigene Küche und Wäscherei, sowie unserer Hauswirtschaft schaffen wir eine unabhängige Qualität und dadurch ein schönes Zuhause für die Bewohner.

 

Unsere aktuellen Kostensätze für die stationäre Pflege (gültig ab 01.04.2020)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Pflegegrad

Pflegesatz pro Tag

Entgelt Unterk./ Verpfl. pro Tag

Invest.-kosten pro Tag

Ausbild.-umlage pro Tag

Gesamtbetrag pro Tag

Gesamtbetrag je Monat (30,42 Tage.)

Zahlbetrag Pflegekasse je Monat

vom Pflegebedürftigen zu übernehmender Betrag je Monat

 

EURO

EURO

EURO

EURO

EURO

EURO

EURO

EURO

2

46,25

21,07

4,40

2,92

  74,64

2270,55

   770,00 

1.500,55

3

62,42

21,07

4,40

2,92

  90,81

2762,44

1.262,00

1.500,44

4

79,28

21,07

4,40

2,92

107,67

3275,32

1.775,00

1.500,32

5

86,84

21,07

4,40

2,92

115,23

3505,29

2.005,00

1.500,29

 

                     

 

4,65 - Kurzzeitpflege